COVID-19: Bitte halten Sie sich an die behördlichen Anweisungen!

Unterstützen Sie den lokalen Handel und die Gastronomie!


Wir möchten alle Bürgerinnen und Bürger darum bitten, sich an die behördlichen Anweisungen zu halten. Jeder Einzelne kann dazu beitragen, diese Krisenzeit gemeinsam zu bewältigen. Bleiben Sie zu Hause. Und wenn Sie doch nach draußen müssen, halten Sie die Vorgaben bitte ein und seien Sie anderen ein Vorbild!
 
Die Junge Union Deutschlands hat eine sehr gute Aktion ins Leben gerufen: unter die-einkaufshelden.de kann man sich registirieren lassen, um Risikogruppen durch Bereitschaft unter die Arme zu greifen. Mitglieder der CDU Weingarten haben sich bereits registriert. Auch der Weingartener Verein "Bürger helfen Bürgern" unterstützt Menschen, die auf Hilfe angewiesen. Alle wichtigen  Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Weingarten unter weingarten-baden.de
 
Gerade der lokale Einzelhandel und das Weingartener Gewerbe haben es in diesen Zeiten besonders schwer. Von weitreichenden Einschnitten und Auflagen bis zu kompletten Schließungen sind die Auswirkungen enorm. Wir möchten Sie bitten, das Weingartener Gewerbe, den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie so gut es geht im Rahmen der behördlichen Anweisungen zu unterstützen.
 
Bleiben Sie gesund!

Nach oben